Publikationen

In den folgenden Anthologien bin ich mit eigenen Kurzgeschichten vertreten.

Snežanas Lied

Neue Wintergeschichten aus der Schweiz.

 

Das Buch versammelt 33 Texte von 13 Schweizer Autorinnen und Autoren mit ganz unterschiedlichen Ansätzen, Stilen und Werdegängen.

Erinnert und Erfunden

In der Veranstaltungsreihe ‹Va Gschücht zu Gschücht› setzen sich Autorinnen und Autoren aus Deutschfreiburg mit einem vorgegebenen Thema auseinander. Sie machen sich Gedanken zu ihrer Kindheit, ihrer Identität und ihrer Sprache. Ihre Texte behandeln essenzielle Fragen, geben verblüffende Antworten und unterhalten mit sprachlicher Kreativität

Wasser-geschichten

17 Autorinnen und Autoren haben exklusiv für «Wellen kämmen» Texte rund ums Thema Wasser geschrieben.  

 

Von der Quelle, die der Rutengänger findet, über den Bösbach, der seinem Namen alle Ehre macht, bis hin zum Weiher, an dem ein Kind sein Glück findet und ein anderes verschwindet, wird im Buch «Wellen kämmen» erzählt. Von der Aare, dem Nil, dem Mekong. Von der Liebe, die nicht wartet, bis der Strom aufwärts fliesst.